Gruppe
Gruppe
Das Wetter in Meinerzhagen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Kochen

Kochen hält Leib und Seele zusammen - Nichts stimmt mehr als das!
Auch wenn man Nachts friert, Heimweh hat oder es nicht so läuft, wie man es sich vorstellt -> Wenn man weiß, dass es nachher wieder etwas Leckeres gibt, ist jeder Kummer schnell vergessen!

Gruppe

ElSmutje

Als Schiffskoch für die ersten legendären Raupe Törns fand Pünktchen (damals noch ElSmutje) Spaß am Kochen an ungewöhnlichen Orten.
So kam es, dass Raupe ihn 2000 auf ein Landeslager mitschleppte, um "einfach mal auszuspannen".
Nichts einfacher als das ...
Material besorgen für 8 Mitesser und die ersten 6 freundlichen Personen eines jeden Tages wurden zum Event-Essen eingeladen: Candle-Light-Dinner mit 5 Gängen, Gans am Kerzenspieß und noch mehr.

Gruppe

Experimentelles Kochen (1)

Insofern wurde schon bei den ersten Gruppenstunden (2005) auf dem offenen Feuer gekocht und gebrutzelt.
Eines unserer Klassiker entstand and der Volmequelle, wo Magro + Lasse sichtbar genießen...


Gruppe

Experimentelles Kochen (2)

Im Laufe der verschiedenen Landeslager wurden die verschiedensten Rezepturen getestet: geschmorte Hähnchen, gedeckter Apfelkuchen, Reibekuchen und noch Einiges mehr.
Einiges klappte nicht so gut (die Gans), anderes wurde dafür um so mehr gefeiert (die Hähnchen)!
Nochmal der Hinweis: Alle Gerichte werden auf dem Lagerfeuer zubereitet!

Gruppe

Pizza backen

Hajot baute auf dem Sommerlager 2001 in Enkhausen einen langlebigen Lehmofen, mit dem nicht nur Pizza, sondern auch Brot und Kuchen in perfekter Qualität produziert wurden.
Diese Erfahrungen wurden auf dem LaLa2014 aufgegriffen, wo mit Hennessys "Legokasten" ein mobiler Pizzaofen aufgebaut wurde.
An den beiden Aktionstagen wurden ca. 160 Pizzen produziert.
Fazit: Einfaches Rezept, günstiges Essen, aber jede Menge Schweiß vom Arbeiten, puuh!

Gruppe

Open-Cooking

Für 2015 war uns ein großer Pizzaofen zuviel Bauaufwand und wir haben das Konzept geändert.
Bei den meisten Gruppen sitzt der Koch in der dunklen, eventuell verqualmten Jurte und produziert ein einfaches Gericht. In der offenen Küche direkt an der Lagerstrasse haben wir 2015 "nur" 150 Pfannkuchen für die Landesvöllerei gebrutzelt und hatten dabei viel Spaß mit allen, die uns über die Schulter geguckt haben.
Um Kinder an das Kochen heranzuführen haben Felix und Maike in ihrer Koch-AG auch Nudeln komplett selber produziert!!!